Hotline

FAQs

FAQs

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Was macht neue Top-Level Domains so wertvoll und warum sollte ich über eine Vorbestellung nachdenken?

Die Gründe dafür, warum man eine Domain unter einer der neuen Endungen besitzen sollte sind unterschiedlich. Sowohl Verbraucher als auch Händler spezialisieren sich aktuell auf maßgeschneiderte regionale Angebote, da ist es ein logischer nächster Schritt auch das Format der Domainnamen entsprechend anzupassen.

Derzeit gibt es lediglich einen Typ der regionalen Top-Level Domains: Die länderspezifischen TLDs (ccTLDs) wie beispielsweise .de / .at oder .ch, welche einen Hinweis auf die nationale Herkunft des Angebotes liefern. Jedoch sind diese Namen zu weitläufig um sie für eine Marketing Kampagne mit regionaler Zielgruppe zu verwenden. Nun stellen Sie sich vor, wie einige der Bewerbungen um neue Top-Level Domains mit regionalem Hintergrund die Zielgruppe erreichen kann.

Unter den Bewerbern um eine der neuen Top-Level Domains befindet sich beispielsweise die Endung .berlin. Dies ist eine großartige Endung welche es Ihnen ermöglicht Ihr Unternehmen mit Firmensitz in Berlin zu präsentieren. Nehmen wir an Sie führen ein Restaurant mit Namen "Zum Anker". Durch eine Registrierung der Domain "zum-anker.berlin" umgehen Sie die nicht nur die Problematik ein Restaurant "Zum Anker" unter vielen zu sein, Sie zeigen Ihren Kunden auch, dass Sie ein Restaurant in Berlin sind und nicht irgendwo in Deutschland. Sucht jemand nach dem Restaurant "Zum Anker" sieht er sofort anhand der Domain Endung, dass es sich hierbei um das Restaurant in Berlin handelt.

Antwort auf/zuklappen

Was ist eine Top-Level Domain?

Eine Top-Level Domain ist ein Bestandteil der Web-Adresse und stellt den letzten Teil des Namens, wie beispielsweise .com / .net oder .org. TLDs werden aktuell in 2 Klassen unterteilt. Die erste Kategorie sind die generischen Top-Level Domains (gTLDs), wie beispielsweise .com, .net oder .org. Dies sind die am häufigsten verwendeten Domainnamen, welche von Unternehmen, Vereinen, Instituten und auch Individuen registriert werden. Regierungseinrichtungen (.gov), das Militär (.mil) und einige andere verwenden eine exklusive gTLD.
In der 2. Kategorie befingen sich die länderspezifischen Top-Level Domains (ccTLDs), welche die jeweiligen Länder repräsentieren. Dies sind beispielsweise die Endungen .de für Deutschland, .at für Österreich und .ch für die Schweiz. Obwohl diese ccTLDs von Registrys im jeweiligen Land kontrolliert werden ist es oft dennoch sowohl für Unternehmen als auch Individuen möglich diese Domainnamen zu registrieren, auch wenn sie keinen direkten Bezug zum jeweiligen Land haben. gTLDs und ccTLDs werden zu unterschiedlichen Preisen abgerechnet, welche seitens der jeweiligen Vergabestelle ( Registry ) festgelegt werden.

Antwort auf/zuklappen

Wer kontrolliert die Architektur von Internet Domains?

Diese Arbeit übernimmt die "Internet Corporation for Assigned Names and Numbers" (ICANN), eine non-profit Organisation. Die Zuständigkeit der ICANN beinhaltet unter Anderem die Einhaltung der Internet Stabilität sowie der zugehörigen Richtlinien. Für eine genaue Beschreibung der ICANN Aufgaben besuchen Sie bitte deren Webseite unter icann.org

Antwort auf/zuklappen

Warum sollte ich eine neue Top-Level Domain bereits heute vorbestellen?

Mit einer frühzeitigen Vorbestellung eines Namens unter einer der neuen Top-Level Domains erhöhen Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Zuteilung um ein Vielfaches. Wir werden versuchen den gewünschten Domainnamen für Sie zu registrieren, sobald dieser verfügbar wird. Auch stellen Sie sicher, dass Sie keine Fristen für die Abgabe einer Bestellung verpassen.
Bitte beachten Sie: Die Vorbestellung ist kostenfrei. Eine Verwaltungsgebühr wird nicht berechnet. Erst wenn Sie sich verbindlich entscheiden den vorbestellten Domainnamen zu registrieren, kommen Kosten auf Sie zu.

Antwort auf/zuklappen

Wie hoch wird die Jahresgebühr für eine Domain mit den neuen Endungen sein?

Zum aktuellen Zeitpunkt können wir diese Frage leider nicht beantworten. Wir informieren Sie umgehend, sobald die Konditionen bekannt gemacht werden.

Antwort auf/zuklappen

Muss ich bereits einen Domainnamen einer anderen bereits existierenden Top-Level Domain besitzen, um eine Vorbestellung abgeben zu können?

Nein, Sie können Ihre Vorbestellung auch dann einreichen, wen Sie noch keine Domain besitzen.

Antwort auf/zuklappen

Gehe ich einen verbindlichen Vertrag ein, wenn ich meine Vorbestellung abgebe?

Nein, zum aktuellen Zeitpunkt sind alle Vorbestellungen unverbindlich. Sobald wir die Vergaberichtlinien sowie den zugehörigen Domainpreis kennen, werden wir Sie darüber informieren. Erst zu diesem Zeitpunkt werden Sie aufgefordert die unverbindliche Vorbestellung verbindlich zu machen.

Antwort auf/zuklappen

Wann werden die neuen Top-Level Domains verfügbar sein?

Leider können wir zum aktuellen Zeitpunkt keine genauen Aussagen abgeben. Doch durch Ihre Vorbestellung über die WebWide GmbH sichern Sie sich nicht nur eine Pole Position sobald die Registrierungen möglich sind. Sie erhalten auch automatisch wichtige Informationen zum gesamten Prozess rund um die Einführung der neuen Top-Level Domains und werden somit rechtzeitig über den aktuellsten Stand informiert.